Klapphocker als Blumenständer

Einen kleinen Klapphocker mit Acrylfarben angemalt, lackiert und fertig ist der Blumenständer.

KLapphocker Acrylfarbe und fertig ist der Blumenständer
KLapphocker Acrylfarbe und fertig ist der Blumenständer

In der „Alles-muss-raus-Kiste“ eines Möbelhauses fand ich diesen kleinen Klapphocker. Er kostete genau 1€ – dafür habe ich gerne nachgeschliffen, weil er mal hier mal da ein wenig ausgefranst noch aussah.

Danach bekam er einen Acrylfarben Anstrich – wurde farblos lackiert – und dient mir nun als Blumenständer in meiner Wohnzimmerecke.

Ich mag dieses Eck nun sehr gerne. Schau ich von meinem Schreibtisch nach Rechts, dann lugt der Blumenständer – Hocker ein wenig hervor und schafft somit eine schöne Verbindung zur Kommode, die ich gestern zeigte ;)

Farbenfroh ist es nun – graue Tage im Spätherbst lassen mich nun kalt ;)

in