Berlin Marzahn – die Gärten der Welt

Scrapbooking Seiten aus dem Garten Berlin Marzahn.

Berlin Marzahn Balinesischer Garten

Vor einigen Jahren war ich in Berlin Marzahn.

(Article in English==> )

Ein riesiges Erholungsgebiet mitten unter Plattenbauten ist in Berlin Marzhan.

In diesem Garten sind wiederum Gärten aus verschiedenen Ländern. Es ist wahrlich ein Traum da zu wandeln. Aus einigen meiner Fotos machte ich dieses digitale Scrapbooking Album. Die Gärten aus Berlin Marzahn. Everybody Art lädt in der 104ten Challenge zum Thema: im Garten ein. Da dacht ich, die könnten gut dazupassen. Sollte es nicht so sein, weils Karten sein sollten, dann sorry.

Der chinesische Garten ist der größte seiner Art in Europa. Es dauerte 4 Jahre ihn zu erstellen und seit Oktober 2000 kann man sich daran an all der Pracht erfreuen.

2003 wurden der japanische und der Balinesische Garten eröffnet.
Seit 2005 kann man wie in 1001 Nacht im orientalischen Garten lustwandeln.
2006 schenkte die Stadt Seoul Berlin den Souler Garten.

Allen Gärten ist gemeinsam, dass man spätestens nach dem 10 Schritt sich wirklich auch in diesem Land wähnt. Im Balinesischen Garten – das gebe ich zu- habe ich es allein aufgrund des dort herrschenden Klimas nicht lange ausgehalten. Diese Luftfeuchtigkeit ist für mich europäische Pflanze ;) einfach zuviel des Guten. Doch er reizt mich immer wieder mal.

Auf den ersten Blick mag man den japanischen und den Garten von Seoul für gleich halten. Doch in beiden Gärten hat man eindeutig ein andres Gefühl für sich selbst. Fantastisch wie ein Garten den Unterschied von Ländern *erfühlen* läßt.

Berlin Marzahn Gardens of the World

At Berlin Marzahn you will find a giant garden and in this garden there are „Gardens of the World“.

The Chinese Garden is the largest Chinese Garden at Europe and outside of China. It was opened to the public after four years of work on 15th October 2000.

In the middle of 2003 the Japanese Garden was opened.

In December 2003 the exotic Balinese garden opened in the greenhouse.
The Garden of three harmonies is created in the typical style of Bali’s home architecture with a tropical primeval forest where ferns, orchids and the holy frangipani-tree grow. I love this garden, but I can’t stay there too long – the atmospheric humidity is horrible for me. But the garden is beautiful.

In July 2005 the Oriental Garden was opened. Created by Kamel Louafi and the garden historian Mohammed El Faiz, the garden is inspired by traditional oriental garden architecture. You feel like a woman in „Arabian Nights“ ;-)

In 2006 the Korean Seoul Garden, a present of the city of Seoul, and an English maze were opened.

At first glance you may think Japanese Garden and the Garden of Seoul are the same. But only at first glance. They give you an absolut different feeling of yourself. Fantastic to feel the difference between this two countries.

So I thought my digi Scrapbooking album comes right for the 104 Challenge in the Garden by Everybody Art. If not -sorry :(

++++++++++
Thanks for stopping by!
Danke fürs Anschauen – und ja Kommentare sind einfach -wunderbar :-)

in

Ein Gedanke zu “Berlin Marzahn – die Gärten der Welt

  1. wow ein wunderschönes LO hast du gemacht .danke fürs mitmachen bei swf.
    glg tina46

Kommentare sind hier geschlossen.